Accor, Pullman und die frauen

Accor, Pullman und die frauen

Beim jüngsten Global Meeting des Women's Forum for the Economy and Society in Deauville, Frankreich, richtete Pullman eine Ausstellung des niederländischen Fotografen Robert van der Hilst mit Porträtaufnahmen von Frauen aus aller Welt aus. Van der Hilsts Fotografien sind Teil der zeitgenössischen Kunstsammlung, welche die Marke Pullman aufbaut. Auf der Konferenz berichtete Van der Hilst über sein neuestes Projekt, für das er durch China reist, um chinesische Frauen ("das Rückgrat der Gesellschaft") in ihrem Zuhause zu porträtieren.

Konferenzen, Workshops und Gespräche
Auf kommunaler Ebene ist Pullman eine Partnerschaft mit dem Internetportal aufeminin.com eingegangen, um Networking Events für Frauen in diversen französischen Städten und Pullman Hotels zu sponsern. Diese "Vermittlungstätigkeit" dient dazu, "Frauen mit Potential" zu versammeln und ihnen die Teilnahme an Trainings, Workshops und Zusammenkünften am runden Tisch zu ermöglichen. Ferner sind Frauen aus der breiten Öffentlichkeit eingeladen, Gesprächsrunden mit hochkarätigen Rednern zu besuchen. Zu den jüngsten Veranstaltungen zählen die Konferenz Femmes et Réussites (Frauen und Erfolg) im Pullman Paris Montparnasse Hotel im November 2013 und das Event Femmes en Sciences et Technologies (Frauen in Wissenschaft und Technik) im Pullman Toulouse Centre im Dezember.

Gruppenweite Mentoring-Programme
Pullmans Initiativen zum Thema Frauen und Frauenfragen stehen im Einklang mit Accors Engagement zur Förderung der Geschlechtergleichstellung bei allen Hotelmarken der Gruppe. Als weltweit führender Hotelbetreiber ist Accor der Meinung, dass Frauen in die Vorstandsetage gehören. Ziel ist die Erhöhung des Frauenanteils an den Geschäftsführern der Hotels und Resorts der Unternehmensgruppe von 27% (im Jahr 2012) auf 35% bis 2015. Um dieses Anliegen voranzutreiben, gründete Accor im Jahr 2012 das internationale Frauennetzwerk Women at Accor Generation (WAAG). Heute ist WAAG in mehr als 60 Ländern aktiv und hat weltweit bereits über 1500 weibliche und männliche Mitglieder. Unter der Leitung von Accors globaler Finanzchefin Sophie Stabile entwickelt WAAG Initiativen, die gemeinschaftlich eingeführt und vor Ort von neun Regionalleitern im Asien-Pazifik-Raum, im Nahen Osten, Afrika, Nordamerika, Lateinamerika, Südeuropa, Nord-, Ost- und Mitteleuropa sowie Frankreich koordiniert werden. Das Netzwerk fördert den Dialog und ermutigt Frauen, selbstbewusster aufzutreten, indem es durch Empfehlungen von Identifikationsfiguren Erfahrungswerte vermittelt, individuelle Unterstützung in Form von Mentoring-Programmen organisiert sowie Trainingseinheiten und Möglichkeiten zum Networking anbietet. WAAG hofft, bis Ende 2015 mit 3000 Mitgliedern sowie Maßnahmenkatalogen und Arbeitsgruppen auf fünf Kontinenten aufgestellt zu sein.

Accor, Pullman und die frauen

Oben und links: Im November 2013 schloss sich Pullman mit dem Internetportal aufeminin.com zusammen, um das Networking Event "Frauen und Erfolg" im Pullman Hotel Paris Montparnasse zu sponsern.

Vorheriger Artikel

Weiterlesen

PULLMAN SAO PAULO IBIRAPUERA

PULLMAN SAO PAULO IBIRAPUERA

Die üppigen Grünflächen des Ibirapuera Parks liegen direkt vor der Tür und lassen Reisende fast vergessen, dass sie vom Hotel aus auch bequem das Hauptgeschäftsviertel und die Freizeitzentren São Paulos erreichen.

PULLMAN SAIGON CENTRE

PULLMAN SAIGON CENTRE

Alle Zimmer des Hotels bieten einen atemberaubenden Ausblick auf Ho-Chi-Minh-Stadt, doch die Aussicht vom Dachrestaurant Cobalt ist einfach unschlagbar.

PULLMAN SYDNEY HYDE PARK

PULLMAN SYDNEY HYDE PARK

Mitten im Stadtzentrum liegt das Hotel direkt gegenüber vom Hyde Park und in bequemer Gehentfernung zu Theatern, Museen, Einkaufsmöglichkeiten oder einer Tour durch die Bars.

Pullman
App

Das Pullman Universum stets zur Hand: Reservieren Sie Ihr Pullman Hotel mit Ihrem Smartphone.

Herunterladen

Treueprogramm

Genießen Sie überall auf der Welt einen exklusiven, persönlichen Service.

Treueprogramm Le Club Accorhotels Mitglied werden

Raffles - Fairmont - Sofitel Legend - So Sofitel - Sofitel - Mgallery by sofitel - Pullman - Swissôtel - Adagio Premium - Grand Mercure - The Sebel - Novotel - Mercure - Mama Shelter - Adagio - ibis - ibis Styles - Adagio Access - ibis budget - Formule 1 - Hotelf1 - Thalassa Sea & Spa - Accorhotels.com